Meine erste Fotoserie

M10a D4610a
Blick über das Betriebswerk Doppeldrehscheibe (Arnold) BW-Zufahrt mit Besandung, Kohlehochbunker, Kohlebansen, zwei Kräne für Endladung und zwei Entschlackungsgruben in Serie. Außerdem Werkstätten usw. Der Ringlokschuppen hat 24 Stände, der Kleine 3, dazu gibt es freie Stellplätze und vier Zufahrtsgleise. Kohlebansen und Diesellok-BW. Die beiden vorderen V200 sind Attrappen aus einem alten Bausatz woher weiß ich nicht mehr.
M01a M031a
Franco Crosti Lok von Minitrix auf hinteren Drehscheibe. Teilansicht des Bw.
M11a M09a
Fabrik auf dem L-Teil der Anlage, 3D-Modelle gibt es auf der Download-Seite. Detailansicht Fabrik: Verfeinerte Raffinerieteile von Walters mit Pumpen im Eigenbau.
M11a M09a
Bahnhofseinfahrt von rechts. Der Hauptbahnhof hat total 11 Gleise, davon 3 als Kopfbahnhof der Nebenbahn. Die Oberleitung stammt von Sommerfeld. Kohlehochbunker im BW, rechts dahinter ein Kran.
M12a M13a
Mähdrescher von Kibri Maschinenfabrik am Betriebswerk, der Schienentraktor stammt von Marks Kleinkunst.
M14b M14a
Alte E-Loks im Hauptbahnhof, die Zeit wird schon mal zurückgedreht. Begegnung in der Moderne.
M04a neu
Steuerschrank der MPC-Steuerung. Sägemühle und Kalkofen von Luft.
M04a neu
Strasse hinauf zum Dorf Gamsleiten. Kopfbahnhof von Budberg, Endstation der Nebenbahn.
M04a neu
Burg Berka auf der rechten Seite der Anlage. Burgruine von Luft auf der linken Seite der Anlage.
M04a neu
Kirche von Berka und Weg hinauf zur Burg. Strassenkreuzung neben dem Haufbahnhof.
M04a neu
Dorf Gamsleiten mit schöner Tiefe. Kleiner Badesee am Rand.


Das waren nur einige wenige Bilder meiner Anlage.

  Modellbahn

counter